Aktionstage 2017 – Ein Tag bei der Feuerwehr

Am Freitag, den 13.10.2017 fand im Rahmen der Aktionstage der katholischen Gemeinde St. Michael Sossenheim ein Tag bei der Feuerwehr statt. Diese Aktionstage finden jedes Jahr in den Herbstferien statt und bieten Kindern die Möglickeit, zusammen mit anderen Kindern ein paar spaßige Tage zu verbringen.

DLK und HLF
An diesem Freitag trafen wir uns um 09:30 Uhr am Feuerwehrgerätehaus in der Sossenheimer Riedstraße, um dann gemeinsam zur Feuer- und Rettungswache 30 der Berufsfeuerwehr Frankfurt zu laufen. Dort angekommen wurden wir von zwei Kameraden der zu der Zeit diensthabenden Wachabteilung empfang und erstmal durch die Wache geführt. Dort sehen wir untere anderem die verschiedenen Büros, das Fitnessstudio und natürlich durfte auch die typische Rutschstange nicht fehlen. Nach diesem Rundgang wurden die verschieden Fahrzeuge, vom Rettungstransportwagen (RTW) bis zum Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF), vorgestellt. Auch durften die Kinder die Feuerschutzkleidung (FSK) anprobieren und sich so wie richtige Feuerwehrmänner und -frauen fühlen.

Nach dieser spannenden Besichtigung der Wache machten wir uns auf den Rückweg zur Wache der Freiwilligen Feuerwehr. Dort wurden wir schon vom Duft frisch gegrillter Brat- und Rindswürsten empfangen, die dann gierig verspeist wurden.
Im Anschluss an das Essen begaben wir uns zum Parkplatz des Kleingarten Vereins Sossenheim, wo die Jugendfeuerwehr in einer Showübung zeigte, wie die Feuerwehr bei einem Verkehrsunfall vorgeht. Danach durften die Kinder unter der Aufsicht der Betreuer selbst Wasser mit dem Strahlrohr abgeben.

Zum Schluss wurden noch verschiedene Gemeinschaftsspiele gespielt, bei denen die Kinder sichtlich Spaß hatten. Gegen 15:30 Uhr war die Veranstaltung dann zu Ende.

Wir hoffen allen Teilnehmern hat es Spaß gemacht und würden uns freuen, viele von euch donnerstags um 18:00 Uhr beim Dienst der Jugendfeuerwehr wiederzusehen!
Einen großen Dank an alle ehrenamtlichen Helfer, die das Gelingen dieses schönen Tages möglich gemacht haben.